Batterieschalung / Schmetterlingsschalung

Schalungsprozesse der nächsten Generation

Weniger Platzbedarf und dennoch eine Steigerung der Kapazität: Ein neues Schalungssystem macht es möglich. Wir von B.T. innovation sind bekannt dafür, ständig nach neuen Möglichkeiten zu suchen, um die Produktion und die Verwendung von Betonfertigteilen noch effizienter zu gestalten. Eines der aktuellen Projekte ist das Low Cost House, bei dem dank eines geschickt durchdachten Konzeptes mit geringen Mitteln vergleichsweise hochwertiger Wohnraum in kürzester Zeit geschaffen werden kann. Das Streben nach weiteren Optimierungen beim Produktionsprozess hat jetzt dazu geführt, dass eine neue Schalung entwickelt wurde, die in vielerlei Hinsicht Vorteile bietet: Die Schmetterlingsschalung.

Haben Sie Fragen zum Thema Schmetterlings- oder Batterieschalung?

Ihr Ansprechpartner:
Mohammad Daei
E-Mail: lowcosthouse@bt-innovation.de

schmetterlingsschalung-vorschau

BatterieschalungSchmetterlingsschalungSandwichwändeSchmetterlings- und BatterieschalungBilderserie

Batterieschalung – die Lösung bei geringem Platzangebot

Bei der Produktion von Betonfertigteilen, insbesondere für Wandelemente, bietet sich bei geringem Platzangebot die Nutzung einer Batterieschalung an. Batterieschalungen sind etablierte Anlagen, die es von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Varianten gibt. Beheizt sowie unbeheizt, mit integrierten oder optional andockbaren Rüttlern, mit Trennblechen zwischen den Elementen oder ähnliches.

Der maßgebliche Vorteil einer Batterieschalung ist, dass nach entsprechender Vorbereitung der Schaltaschen auf sehr geringem Raum eine vergleichsweise große Gesamtfläche an Wandelementen in einem Füllvorgang beidseitig schalungsglatt betoniert werden kann. In der Regel wird dabei in der vertikalen Position die notwendige Bewehrung vorbereitet.

BatterieschalungDabei sind die korrekte Fixierung der Bewehrung an der richtigen Position sowie auch die Integration von Einbauteilen oftmals sehr arbeitsintensiv und kompliziert. Gleiches gilt, wenn eine Oberflächengestaltung mittels Matrizen vorgesehen ist. Die Applikation der Strukturmatrizen auf vertikalen Schalwänden ist bei weitem nicht so einfach wie beim Einbau in der Horizontalen.

Vorteile der Batterieschalung:

  • einfacher Fertigungsprozess
  • leicht händelbar
  • beiseitig schalungplatte Flächen
  • Nachbehandeln der Elemente unnötig
  • großer Mengenausstoß
  • flexibler Produktionsstandort

Schmetterlingsschalung – Vorteilsvereinigung horizontaler und vertikaler Produktion

Aus den zuvor genannten Überlegungen heraus entstand der Gedanke, dass die Vorbereitungen für die Schalungen idealerweise in der Horizontalen erfolgen, dennoch aber die Vorteile der Batterieschalung genutzt werden sollten. Somit entwickelte die B.T. innovation GmbH die Schmetterlingsschalung. Sämtliche Arbeitsvorbereitungsmaßnahmenerfolgen bei der neuen Schmetterlingsschalung in der Horizontalen, exakt wie bei der Produktion auf Bahnen oder Tischen. Durch die Dopplung der Schalflächen erhält man beim Anheben (und gleichzeitigen Aneinanderklappen der beiden Schalungen gegeneinander) zwei komplett vorbereitete Schalflächen, die so genannten „Schmetterlinge“, die der neuen Schalung den Namen geben.

Die auf diese Weise vorbereiten Schmetterlinge können direkt in die Batterieschalung eingeschoben werden. Alternativ können diese Schmetterlinge aber auch an einer anderen geeigneten Stelle vorproduziert und auf kleinstem Raum zwischengelagert werden. Dadurch wird eine deutlich höhere Flexibilität ermöglicht, denn die Rüstzeiten der Batterieschalung verkürzen sich in hohem Maße.

Zugleich wird die Möglichkeit der strukturellen Gestaltung der Wandelemente vereinfacht, denn der Einbau der Strukturmatrizen im horizontalen Zustand ist in der Regel deutlich unkomplizierter als bei vertikalen Schalflächen.

Schmetterlingsschalung

Wenn bekannte, stets gleichbleibende Haustypen produziert werden sollen, kann man sich vorbereitete Schmetterlingsschalungen, auf die die entsprechenden Randschalungen bereits fest positioniert sind, auf Lager legen, bzw. stellen. Somit kann quasi ohne jede Verzögerung die Produktion von einem Haustyp auf einen anderen umgestellt werden.

Komplett glatte Schmetterlinge, ohne fixe Ausstattung mit Abschalelementen, können mit speziellen Abschalern individuell ausgerüstet werden, so dass selbstverständlich auch beliebige Wandelemente produziert werden können.

Vorteile der Schmetterlingsschalung:

  • Kapazitätsverdopplung
  • Erhöhung der Flexibilität
  • einfacher Einschalungsprozess
  • System kombiniert die Vorteile der
  • horizontalen und vertikalen Fertigung
  • flexible Oberflächengestaltung

Erweiterung des Produktportfolios hinsichtlich Sandwichwänden

Leicht vorstellbar ist in dieser Situation auch die Produktion von Sandwichwänden. Dies erfolgt genauso, wie wenn die Schmetterlinge „nur“ mit Bewehrung und Einbauteilen ausgestattet werden. Im Falle von Sandwichwänden werden die vorbereiteten Schalungen liegend gleich betoniert und anschließend mit einem Isoliermaterial belegt. Der bisher übliche Prozess bei der Produktion von Thermo- oder Sandwichwänden in der Horizontalen erfolgt mittels einer Wendeanlage. Abgesehen von den Kosten und dem Platzbedarf für die Wendeanlage müssen die mit der Isolierung versehenen Halbschalen dabei soweit aushärten, bis sie in die Wendeanlage eingespannt werden und gedreht werden können. Bei der Produktion von Sandwichwänden mit Hilfe der Schmetterlingsschalung hingegen können die mit der Isolierung versehenen Halbschalen früher hochgeklappt werden, denn der Beton erfährt in dem Handlingzustand nur eine Druck- und keine Biegebeanspruchung. Einmal hochgeklappt, werden die Schmetterlinge im gleichen Arbeitsschritt entweder direkt in die Batterieschalung eingeschoben, um die Zweitschale (Tragschale) schalungsglatt zu betonieren oder diese für eine nachfolgende Betonage zwischenzulagern.

Die Schmetterlingsschalung als ideale Ergänzung zur Batterieschalung

Die Schmetterlingsschalung bietet nicht nur eine horizontale Arbeitsfläche, sondern sie beinhaltet auch die seitlichen Abschalungen für die Batterieschalung. Somit entsteht aus Schmetterlings- und Batterieschalung ein komplett neues Schalungssystem, das auf kleinstem Raum mit sehr hoher Produktivität beidseitig schalungsglatte Massiv-und Sandwich-Wandelemente, sowie auch architektonisch gestaltete Wandelemente produzieren kann.

Durch die Verkürzung der Rüstzeiten erhöht sich die Produktionskapazität in der Regel um weit mehr als das Doppelte.

Bei der Produktion der Wandelemente für das Low Cost House von B.T. innovation sind durch die gleichbleibenden Konturen der Elemente sogar noch deutlich höhere Produktivitätssteigerungen zu verzeichnen, wodurch auch die Kosten für das einzelne Haus weiter gesenkt werden können. Interessant ist die Schmetterlingsschalung aber generell für alle Werke, die trotz eingeschränkter Platzverhältnisse und ohne große Investitionen ihre Produktivität erhöhen oder ihr Produktportfolio erweitern möchten.

Bei der bauma 2016 zählte die Schmetterlingsschalung zu den Highlights am Stand der B.T. innovation GmbH. Schon bei dieser ersten Präsentation in der Öffentlichkeit zeigte sich, dass das Konzept breiten Anklang bei Produzenten aus aller Welt fand, und vermutlich wird es nicht lange dauern, bis die Schmetterlingsschalung bei einem Kunden von B.T. innovation zum Einsatz kommen wird.

Die Bilderserie zeigt die Funktionsweise der neuen Schmetterlingsschalung

Bilderserie 1Bilderserie 2Bilderserie 3Bilderserie 4Bilderserie 5Bilderserie 6Bilderserie 7Bilderserie 8