Vielen Dank an alle, die unserem Spendenaufruf gefolgt sind!

Im Rahmen unserer Jubiläumsfeier am 01.09.2021 haben wir unsere Gäste darum gebeten, die MAPP-Empowerment gGmbH mit einer Spende zu unterstützen.

Die MAPP-Empowerment ist anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Sitz in Magdeburg. Ziel der bundesweiten Aktivitäten des Sozialunternehmens ist es, gerechte Gesundheits-, Bildungs- und Lebenschancen für Kinder zu schaffen – unabhängig von ihrer Herkunft. Um künftig verstärkt in Magdeburg wirken zu können, plant die MAPP-Empowerment ein Familienzentrum im Stadtteil Leipziger Straße. Dort soll für Familien ein umfassendes Angebot etabliert werden, das ihnen den Alltag erleichtert, die familiäre Harmonie stärkt und sie dazu befähigt, Chancen zu nutzen, um ihre Zukunft eigenständig und selbstbewusst gestalten zu können. Speziell für sozial benachteiligte Familien wird es eine offene Willkommenskultur sowie Möglichkeiten zum Austausch und zur Beschäftigung mit ihren Kindern geben.

Die anlässlich unseres Firmenjubiläums gesammelten Spenden werden zum Aufbau des Familienzentrums eingesetzt. Bei der Spendenaktion sind EUR 5.000 zusammengekommen. Wir haben diesen Betrag um weitere EUR 500 erhöht und die Spendensumme in Höhe von EUR 5.500 an die MAPP-Empowerment gGmbH übergeben.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass BT innovation unsere Arbeit zum wiederholten Male unterstützt und auch andere Unternehmen dazu animiert. Insbesondere die Vielzahl der Spenden hat uns überrascht. Wir danken allen Beteiligten von Herzen für ihr Engagement und blicken voller Vorfreude auf die Umsetzung unseres Herzensprojekts – dem Familienzentrum in Magdeburg Leipziger Straße“, sagt Eileen Buß, Geschäftsführerin der MAPP-Empowerment gGmbH.