Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier besuchen BT innovation

Mit welchen Themen befasst sich der deutsche Mittelstand? Welche Herausforderungen müssen mittelständische Unternehmen bewältigen? Welche aktuellen Probleme gilt es zu lösen? Über diese Themen hat sich der sachsen-anhaltische Ministerpräsident, Dr. Reiner Haseloff und der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei dem Besuch am Mittwoch, 26. Mai 2021 in unserer Firmenzentrale in Magdeburg intensiv mit unseren Geschäftsführern Herrn Felix von Limburg und Herrn Stefan Wittek ausgetauscht.

Während des Besuches informierten sich Ministerpräsident und Bundeswirtschaftsminister über die Produktpalette und die aktuellen Forschungsprojekte der BT innovation. Produktinnovationen, Forschung & Entwicklung, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Export sind Themen, die im Mittelpunkt der Gespräche standen.

Herr Dr. Haseloff und Herr Altmeier besuchten u.a. unsere Produktionshalle und machten sich ein Bild des Produktionsprozesses von Betonfertigteilen, als im Rahmen des Forschungsprojektes „Modulare Bodenplatte“ ein Betonelement aus der Schmetterlingsbatterie® ausgeschalt wurde. Im Rahmen des Besuchs wurde auch das Low Cost House besichtigt, ein Herzensprojekt von Felix von Limburg.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Dr. Haseloff und Herrn Altmeier, sowie bei Frau Anne-Marie Keding, Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt (Wahlkreis MD-West) und Herrn Tino Sorge, Mitglied des Bundestages (Wahlkreis MD) für ihren Besuch bei uns und den interessanten Austausch!

Hier finden Sie unsere Pressemitteilung