BAU ONLINE 2021 - Wir sind dabei!

Vom 13. bis 15. Januar bietet die BAU ONLINE 2021 ein volles Programm – wir freuen uns, auch dieses Mal dabei zu sein und einem weltweiten Publikum unsere innovativen Lösungen und Produkte zu präsentieren.

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, unsere Vortragsangebote und 1:1 Einzelgespräche über die BAU Online zu nutzen.

Die Anmeldung funktioniert wie folgt: Registrieren Sie sich kostenlos für die BAU Online, um Zugang zu erhalten. Dann können Sie sämtliche Funktionen nutzen – zum Beispiel einen Termin mit uns vereinbaren oder an einer unserer Live-Präsentationen teilnehmen. Die Anmeldung können Sie hier vornehmen.

1:1 Gespräche
Sie haben Interesse an einem persönlichen Beratungsgespräch? Sehr gern!
Die Gelegenheit dazu haben Sie in persönlichen Zoom-Meetings. Buchen Sie einen der 48 Gesprächstermine mit einem unserer Spezialisten! Die Buchung erfolgt auch über die BAU ONLINE-Plattform.

Live-Präsentationen:
In unserer Präsentationsreihe stellen unsere Spezialisten neue Trends und Erkenntnisse im Hoch- und Tiefbau vor.  Außerdem präsentieren wir Ihnen unser Konzept des modularen Bauens mit der Vorfertigung im Betonfertigteilwerk, unsere innovativen Schalungssysteme und stellen Lösungen für kosten- und zeiteffizientes Bauen vor. Sie werden direkt per Video mit unseren Referenten in Magdeburg verbunden und können live Fragen stellen oder mit den Referenten per Chat interagieren.

Auszug unserer Themen:

Neue Erkenntnisse im Hoch- und Tiefbau – Wie die richtigen Abdichtungen Zeit und Geld einsparen
Am 13.01.2021 von 10.00 – 11.00 Uhr
Die Entwicklung von Beton-Abdichtungstechnologien erfordert große Erfahrung in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen. Gerade wenn es darum geht, Neubauten abzudichten, sollte das verwendete Produkt eines sein, dass seine Stärken in Labortests und Baupraxis erfolgreich unter Beweis stellen konnte.

Hier geht es zur Veranstaltung

Reduzierung der Arbeitsintensität im Werk vs. Effizienz – Innovative Schalungssysteme in der Betonfertigteilindustrie
Am 13.01.2021 von 15.00 – 16.00 Uhr
Gerade in der vielseitigen Baubranche sind heute die Ansprüche an den Baustoff Beton gestiegen. Statt einheitlichen Betonbauten wie zur Nachkriegszeit haben sich die Bauweisen deutlich weiterentwickelt. Dazu sind neue Formen, Farben, Funktionen und Nutzungsweisen hinzugekommen, die auch veränderte Verarbeitungstechniken und Kompetenzen erfordern.

Hier geht es zur Veranstaltung

Kosten- und zeiteffizientes Bauen mit dem BT-Spannschloss®
Am 14.01.2021 von 09.00 – 10.00 Uhr
Zeit ist auf der Baustelle ein immer wertvoller werdendes Gut. Fachkräftemangel und Termindruck sorgen dafür, dass der Bedarf daran, das Bauen schneller zu machen bzw. die Produktivität zu erhöhen, stetig wächst. Schon kleine Anpassungen an den Bauprozess können für große Zeiteinsparungen und damit bedeutende Kostenvorteile sorgen. Ein Beispiel stellt im Bereich des Bauens mit Betonfertigteilen der Einsatz des BT-Spannschlosses dar.

Hier geht es zur Veranstaltung

Low Cost Housing – kostengünstiger Wohnraum aus Beton. Wie Wohnraum in Zeiten von Krisen und Katastrophen schnell und günstig entsteht.
Am 15.01.2021 von 13.00 – 14.00 Uhr
Das „Low Cost House“-Konzept ist die Lösung für schnell wachsende und arme Bevölkerungsschichten, die qualitativ hochwertigen Wohnraum benötigen. In nur kurzer Zeit können massive Betonhäuser für die Unterbringung von Menschen in Not zur Verfügung gestellt werden. Die von BT innovation entwickelte Produktionstechnologie „Schmetterlingsbatterie“ macht dies möglich – ein Schalungssystem für die schnelle und effiziente Herstellung von Betonfertigteilen.

Hier geht es zur Veranstaltung

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!