Der neue MultiForm Alu - leicht, stabil und robust!

Steigende Ansprüche an Schalungs- und Anlagentechnik bei der Produktion von Betonfertigteilen erfordern die Einführung von zusätzlichen Arbeitsschutzmaßnahmen durch die Arbeitgeber. Besonders beim Schalen per Hand ist der Einsatz von Kränen oft unabdingbar um die Richtlinien der deutschen Lasthandhabungsverordnung* zu erfüllen. Allerdings ist der Umgang mit dem Kran relativ zeitaufwendig und verzögert so die Produktion. Um dieses Problem zu lösen haben wir unseren patentierten MultiForm-Schaler weiterentwickelt.

Das Ergebnis ist ein leichter, aber dennoch formstabiler und robuster Schalungsträger aus speziell beschichtetem Aluminium.

Aufgrund des verringerten Eigengewichts wiegt MultiForm Alu, selbst mit montiertem Schalholz, weniger als die Hälfte im Vergleich zu anderen Trägersystemen. Sogar Schaler mit 400 mm Schalungshöhe inkl. Schalholz können von einem Mitarbeiter transportiert werden. Der Einsatz des MultiForm Alu spart darüber hinaus Zeit und Geld durch den Verzicht auf Krananlagen und den Transport mit weniger Personal. 

>> Weiter zur Produktseite

Sie haben Fragen? Unser Fachpersonal informiert Sie gern ausführlich über die Vorteile des neuen Schalungsträgers. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kontakt:
Telefon: 0391 73520
E-Mail: info(at)bt-innovation.de

* Hinweis zur LastenhandhabV nach § 1 Anwendungsbereich:
Diese Verordnung gilt für die manuelle Handhabung von Lasten, die aufgrund ihrer Merkmale oder ungünstiger ergonomischer Bedingungen für die Beschäftigten eine Gefährdung für Sicherheit und Gesundheit [...] mit sich bringt. Manuelle Handhabung im Sinne dieser Verordnung ist jedes Befördern oder Abstützen einer Last durch menschliche Kraft, unter anderem das Heben, Absetzen, Schieben, Ziehen, Tragen oder Bewegen einer Last.