Wir sind weiterhin für Sie da!

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

die Entwicklungen in der Corona (COVID-19) Krise und die damit verbundenen Eindämmungsmaßnahmen stellen uns alle vor neue, unerwartete Herausforderungen. Ihre Zufriedenheit und das Wohl unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Zum Glück gibt es bisher keinen Fall von COVID-19 in unserer Belegschaft und wir haben entsprechende Vorkehrungen getroffen, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen und gleichzeitig die Abläufe sicherzustellen, damit wir weiterhin in der Lage sind, Ihre Aufträge fristgerecht und in vollem Umfang zu bearbeiten.

Um zu helfen die Ausbreitung der Pandemie zu verlangsamen, werden Teile der Belegschaft von Zuhause arbeiten müssen – sie alle haben die notwendigen Ressourcen und Werkzeuge erhalten.
Sie erreichen unseren Innendienst ab der nächsten Woche:

Montag - Freitag von 08:00 bis 16:30 Uhr

Unser Baustellenverkauf in der Sudenburger Wuhne 60 geht unvermindert weiter und wird mit Unterstützung unserer Logistikabteilung für Sie zu folgenden Zeiten da sein:

Montag - Donnerstag von 07:00 bis 17:00 Uhr
Freitags von 07:00 bis 16:00 Uhr

Kunden, die ihre Ware selbst abholen möchten, bitten wir die Abholung unter der Rufnummer 0391 735215 ca. eine Stunde im Voraus zu avisieren.

Auch wir haben Geschäftsreisen bis auf Weiteres abgesagt und Meetings finden derzeit größtenteils nur noch telefonisch oder via digitaler Medien statt. Als weitere Maßnahme haben wir uns dazu entschlossen, alle Außendiensttätigkeiten zunächst einzustellen, um unnötige Übertragungsrisiken zu vermeiden. Selbstverständlich stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner weiterhin telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. 

Wir haben in den letzten Wochen Vorsorge getroffen und ausreichend Ware beschafft, denn unser Ziel ist es, Sie weiterhin zu beliefern und gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit unserer Belegschaft zu jeder Zeit zu gewährleisten. Aufgrund der aktuellen Grenzschließungen, kann es allerdings auch im innerdeutschen Warenverkehr zu Engpässen und Verzögerungen kommen. Wir bitten Sie dies bei den geplanten Bestellungen zu berücksichtigen. Wir sind zuversichtlich, die schwierige Situation gemeinsam mit Ihnen zu meistern. Sollten sich Änderungen in unserem Betriebsablauf ergeben, werden wir Sie darüber informieren.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass Sie, Ihre Familien und Ihre Mitarbeiter unbeschadet durch diese schwierige Zeit kommen.

Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie da:

Tel.: +49 (0) 391 73 52 0
Fax: +49 (0) 391 73 52 52

E-Mail:info(at)bt-innovation.de
www.bt-innovation.de