Zum Hauptinhalt springen

Serieller Modulbau mit dem "maxmodul" System - Schmetterlingsbatterie®

Der bayerische Baukonzern Max Bögl steht für innovative serielle Baukonzepte. Mit über 6.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr 1,65 Mrd. Euro gehört Max Bögl zu den größten deutschen Firmen in der Baubranche. Zum Leistungsspektrum und zur Wertschöpfungstiefe zählen eigene Betonwerke. In 2017/2018 investierte das Unternehmen in ein Fertigteilwerk zur seriellen Produktion von Modulen für den Geschosswohnungsbau. Am Standort Mühlhausen wird nun im seriellen Modulbau das „maxmodul“-System produziert.