SynkoElast®

SynkoElast®

SynkoElast® ist ein einfach zu verarbeitendes, innen liegendes Fugenband auf Basis von Polymerbitumen. Anwendung findet es bei Arbeits- und Sollrissfugen an Bauwerken aus wasserundurchlässigem Ortbeton (WU-Beton).

SynkoElast® kann sowohl in Frischbeton als auch auf abgebundenem Beton (Primer erforderlich) verlegt werden. Durch die feste Verbindung mit dem umgebenden Beton, ist eine ungewollte Wasserumläufigkeit ausgeschlossen. Bei Wasserkontakt quillt SynkoElast® nicht, so dass es auch bei Regen verlegt werden kann oder auch schlanke Bauteile damit versehen werden können, ohne dass Betonabplatzungen zu befürchten sind. Es dient der dauerhaften Abdichtung auch bei wechselnden Wasserständen. Mit SynkoElast® bieten wir Ihnen eine einfache und schnell zu verarbeitende Abdichtung, bei der Sie Zeit
und Geld sparen.

SynkoElast® ist bis zu einem Wasserdruck von 2 bar allgemein bauaufsichtlich geprüft.

 

Vorteile auf einem Blick:

  • druckwasserdicht bis zu 2 bar
  • Kein Quellen bei Wasserkontakt
  • Verarbeitung ab 0°C bis 35°C
  • Witterungs-, säure, laugen- und salzbeständig

 

Einsatzgebiete:

  • Arbeits- und Sollrissfugen in Ortbeton
  • Beim Betonieren der Bodenplatte in mehreren Abschnitten
  • Elementwandstöße in Kombination mit Sollrissprofilen und Abschalelementen
  • Anschluss an abgebundenen Beton mit Ortbeton
  • Anschluss von Bodenplatte zur Wand sowie bei Wand- und Deckenanschlüssen