Basic Kipptisch

Stationäre Produktion von flächigen Betonfertigteilen

Robuste und glatte Stahloberflächen mit einer stabilen Unterkonstruktion sind wirtschaftlich attraktive Lösungen für einfachere Anwendungen. Die Kippfunktion kann mit Brückenkränen (oder ähnlichem) ausgeführt werden.

Kipppaletten (Basic Kipptische) sind grundsätzlich für die Herstellung von Betonfertigteilen in verschiedenen Formen und Dicken konzipiert. Die Kippfunktion ermöglicht ein schnelleres und sichereres Ausschalen der Elemente in einer (fast) vertikalen Position.

Auf Kundenwunsch ist es möglich, die Paletten ohne Hydrauliksystem zu liefern, um die Kosten zu senken. In diesem Fall können andere Lösungen wie Brückenkräne oder mechanische Vorrichtungen eingesetzt werden, um die Paletten in eine (relativ) senkrechte Form zu bringen. Das Ausschalen der Fertigteile kann dann sicherer erfolgen.

Optional können die Tische mit weiteren Funktionen wie Rüttlern und Heizvorrichtungen ausgestattet werden.

Ähnlich wie bei den anderen beiden Produktvarianten können die Kipppaletten an einer Längs-(Boden-)Seite und/oder an zwei Querseiten mit einer Dauerschalung versehen werden. Ebenso ist eine Vielzahl von Magnetwerkzeugen und Schalungsoptionen aus dem BT-Produktportfolio verfügbar.

Bei Kipppaletten befinden sich Schwingungsdämpfer zwischen der Tischstruktur und dem Fundament. Dadurch werden die Ungenauigkeiten, die durch das Kippsystem und/oder asymmetrische Belastungen des Tisches entstehen, nicht kompensiert und ausgeglichen. Dies kann zu höheren Toleranzen beim Endprodukt führen.

Diese Art von Tilt-up-System wird eingesetzt für die Vorfertigung von:

  • Massiven Wänden
  • Bodenelementen
  • Straßenplatten

Vorteile:

  • Flexibilität in Bezug auf die Produkttypen
  • Kostengünstige Lösung für einfache Anwendungen
  • Geringerer Wartungsaufwand (in der manuell kippbaren Version)
  • Maßgeschneidert und kundenspezifisch, basierend auf Ihren Anforderungen und Einschränkungen
  • Lieferbar in verschiedenen Schalblechstärken und Tragfähigkeiten

Einsatzgebiete:

Für den Einsatz in einfachen Fertigteilwerken oder für die Produktion im Freien (Feld).

Für die Herstellung von verschiedenen flachen Plattenprodukten wie:

  • Massive Wände
  • Bodenelemente
  • Straßenplatten

Kipptischkonfigurator