MultiForm Alu

MultiForm Alu

MultiForm Alu ist ein leichter, aber dennoch formstabiler und robuster Schalungsträger aus speziell beschichtetem Aluminium.

Aufgrund des verringerten Eigengewichts wiegt MultiForm Alu, selbst mit montiertem Schalholz, weniger als die Hälfte im Vergleich zu anderen Trägersystemen. Dadurch stellt der MultiForm Alu bei allen Schalungshöhen nicht nur Konformität zur deutschen Lasthandhabungsverordnung sicher, sondern reduziert den Arbeitsaufwand beim Ein- und Ausschalen deutlich. Sogar Schaler mit 400 mm Schalungshöhe inkl. Schalholz können von einem Mitarbeiter transpontiert werden.

Darüber hinaus ist die Lastenreduzierung eine wichtige Entlastung für die Mitarbeiter und eine Anpassung an die alternde Belegschaft. Es wirkt sich positiv auf den Krankenstand aus und spielt grundsätzlich eine zentrale Rolle im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Die Schalhaut aus Holz-,  Span- oder Stahlplatten kann einfach von hinten an die Schalung angeschraubt werden. Die großen Öffnungen auf der Rückseite des MultiForm Alu ermöglichen es, auch sperrige und große Einbauteile von hinten zu befestigen. Wie bei jedem MultiForm Schaler kann die Schalungshöhe durch Veränderung der Schalungshaut  angepasst werden. Wichtig: Auch bei größeren Schalungshöhen kann die Schalung, aufgrund des geringen Eigengewichts von Hand montiert, demontiert und von einer Person getragen werden.

In Kombination mit dem patentierten MagFly® Magneten lässt sich der MultiForm Alu leicht auf der Stahloberfläche verschieben und exakt positionieren. Das zusätzliche und meist aufwendige Abdichten mit z.B. Silikonen oder anderen Dichtstoffen entfällt.

Ihre Vorteile:

  • Bis zu 70% leichter als andere Schalungsträgersysteme aus Stahl
  • Formstabil und robust dank neuem Design
  • Konform zur deutschen Lastenhandhabungsverordnung
  • Verzicht auf Krananlagen, Transport mit weniger Personal
  • Reduzierung der Arbeitsintensität und des Krankenstandes
  • Schnelle Amortisation durch Synergien in der Produktion
  • Kein zeitaufwändiges zusätzliches Abdichten wie z. B. mit Silikon

Einsatzgebiete:

  • Herstellung von Massiv- und Sandwichwänden
  • Herstellung von Podestplatten, Stützen und Unterzüge
  • Verwendung auf Kipptischen, Schaltischen, Umlaufpaletten und Holzflächen