Klassik Kipptisch

Stationäre Produktion von flächigen Betonfertigteilen

Klassik Kipptische gehören zu den bekannten und beliebten Ausrüstungen für die Produktion von flachen, ein- oder mehrschichtigen Fertigteilen, da sie ein sicheres und einfaches Ausschalen in vertikaler Position ermöglichen.

Klassik Kipptische sind grundsätzlich für die Herstellung von Betonfertigteilen in verschiedenen Formen und Dicken konzipiert. Die Kippfunktion ermöglicht ein schnelleres und sichereres Ausschalen der Elemente in einer (fast) vertikalen Position.

Das Kippsystem besteht aus einer Reihe von Hydraulikzylindern, die von Hydraulikaggregaten mit Stromzufuhr angetrieben werden.

Um den frischen Beton zu verdichten, können die Tische mit elektrischen oder pneumatischen Rüttlern ausgestattet werden.

Alle hydraulischen, elektrischen und pneumatischen Ausrüstungen werden von den bewährten deutschen Qualitätsmarken ausgewählt.

Zur schnelleren Aushärtung des Betons und je nach den örtlichen Wetterbedingungen können die Tische mit den erforderlichen Rohrleitungen für den Anschluss an eine Heizquelle, wie Wasser oder Thermoöl, ausgestattet werden.

Unsere Kipptische können an einer Längsseite (unten) und/oder zwei Querseiten, mit einer Dauerschalung ausgestattet werden. Darüber hinaus ist eine Vielzahl von Magnetwerkzeugen und Schalungsoptionen aus dem BT-Produktportfolio erhältlich.

Bei Standard-Kipptischen befinden sich die Schwingungsdämpfer zwischen der Tischstruktur und dem Fundament. Dadurch werden Ungenauigkeiten, die durch Zylinderbewegungen und/oder asymmetrische Belastungen des Tisches entstehen, weitgehend kompensiert.

Diese Art von Kippsystem wird eingesetzt für die Vorfertigung von:

  • Massiven Wänden
  • Bodenelementen
  • Fahrbahnplatten
  • Sandwich-Elementen
  • Halbfertigteilplatten (Gitterträgerdecken)

Vorteile:

  • Flexibilität in Bezug auf die Produkttypen
  • Höchste Genauigkeit der Endprodukte
  • Wirksame Dämpfungsfunktion (Schwingungsdämpfung)
  • Maßgeschneidert und kundenspezifisch, basierend auf Ihren Anforderungen und Einschränkungen
  • Lieferbar in verschiedenen Schalblechstärken und Tragfähigkeiten

Einsatzgebiete:

Einzeln, in einer Gruppe von Kipptischen oder als Teil eines komplexen Vorfertigungssystems zu verwenden.

Für die Herstellung von verschiedenen flachen Plattenprodukten wie:

  • Massive Wände
  • Bodenelemente
  • Straßenplatten
  • Sandwich-Elemente
  • Halbfertigteilplatten (Gitterträgerdecken)

Kipptischkonfigurator