Aktuelles rund um B.T. innovation

22.06.2015

Minister Möllring informiert sich über das LowCost Housing

Wirtschaftsminister Möllring und Felix von Limburg vor dem LowCost Haus

Der Wirtschaftsminister des Landes Sachsen-Anhalt Hartmut Möllring hat am Montag, 22.06.2015 die B.T. innovation GmbH besucht. Vor Ort interessierte sich der Minister vor allem für das Konzept und die Fertigung des neuartigen LowCost-House, einem kostengünstigen Massiv-Fertigteilhaus, das dezentral produziert und innerhalb weniger Stunden errichtet werden kann.

Das LowCost Housing Konzept wurde durch die B.T. innovation Ingenieure mit finanzieller Hilfe des Landes Sachsen-Anhalt entwickelt und soll künftig vor allem in Entwicklungs- und Katastrophengebieten zum Einsatz kommen.

Der Minister überzeugt sich von der Raumaufteilung im Inneren des LCH

Der Minister überzeugt sich von der Raumaufteilung im Inneren des LCH

Bei dem Termin in Magdeburg erhielt der Minister einen Einblick in die fortwährende Weiterentwicklung des einmal erdachten Konzeptes. B.T. innovation Geschäftsführer Felix von Limburg erläuterte vor allem die Unterschiede des neuen LowCost- Hauses zu früheren Prototypen.
So wurde eine ganz wesentliche Verbindungskomponente des LowCost Hauses – das BT-Spannschloss® – durch eine filigranere Neuentwicklung ersetzt. Das BT-Spannschloss® M12 ist speziell dafür entwickelt worden, um auch dünnwandigere Fertigteilelemente bei optimierter Bewährung miteinander verbinden zu können. In der Konsequenz ist das Haus in Bezug auf die Komponenten nun noch leichter als der frühere, massivere Prototyp, der noch mit dem BT-Spannschloss® M16 ausgestattet war.

Begeisterung zeigte der Minister aber nicht nur für das LowCost Housing , sondern auch für das erst kürzlich eingeweihte neue Bürogebäude des Unternehmens. Selbstverständlich nahm der Minister sich die Zeit, sich durch die modernen Räumlichkeiten führen zu lassen. Im Bereich der Forschungs- und Entwicklungsabteilung verblüffte Felix von Limburg den Landesvertreter mit weiteren innovativen Produkten.

Felix von Limburg erläutert Wirtschaftsminister Möllring das Handling des Schalungsmagneten MagFly® AP

Felix von Limburg erläutert Wirtschaftsminister Möllring das Handling des Schalungsmagneten MagFly® AP

Minister Möllring zeigte sich sichtlich beeindruckt und bedankte sich bei den Anwesenden für die interessante Führung.