Syflex®

Die flexible Schalung für Geraden und Rundungen

Was ist Syflex®

Vorteile

Produktfilm

Bildergalerie

Aufbau/Montage

Technische Daten

Was ist Syflex®

Mit unserem flexiblen Schalsystem Syflex® lassen sich Geraden, Bögen und Ecken mit Leichtigkeit herstellen. Syflex® ist die optimale Lösung für die Sohlplatten-, Rand- und Streifenfundamentschalung.

An die Form des Betons werden wachsende Anforderungen gestellt. Die Schalung von Rundungen stellt hierbei immer wieder ein Problem dar.

Herkömmliche Schalungssysteme sind bei dieser Aufgabe sehr arbeitsaufwändig, kostenintensiv und wenig flexibel. Unhandliche, schwere Holzbohlen beanspruchen Zeit und bedeuten eine Beeinträchtigung des Arbeitsablaufs, Sonderschalungen sind sehr kostenintensiv. Mit dem Schalsystem Syflex® ist eine Lösung verfügbar, die mit einem Drittel des Gewichts einer vergleichbaren Holzschalung leicht zu handhaben ist und ohne Hebezeuge innerhalb kürzester Zeit montiert werden kann. Das System erlaubt das Schalen von Geraden, Bögen und Ecken bei minimalem Arbeitsaufwand und ist darüber hinaus vielfach wiederverwendbar.

Mit Syflex® bringen Sie Beton in fast jede beliebige Form. Doch nicht nur Fundamente lassen sich mit Syflex® optimal einschalen, auch bei Anwendungen im Wegebau sowie im Garten- und Landschaftsbau hat sich das System bewährt. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen Syflex® zu einem echten Allrounder auf dem Schalungsmarkt.

Warum Syflex®

Syflex®-Systems, aus einem speziell gemischten PE, sorgt für eine Leichtigkeit der Handhabung, die Hebezeuge überflüssig macht.

Spezielle Mehrkammerbohlen in den Höhen von 10, 15, 20, 25 und 30 cm bilden das Grundgerüst der Schalung. Die mechanisch robusten und zugleich flexiblen Bohlen sind in 5 m Länge erhältlich.

Die Schalbohlen lassen sich mittels einer Verbindung sowohl im geraden als auch im flexiblen Stoß verlängern. Systemexzenter sorgen für die schnelle Befestigung an eingeschlagenen Erdnägeln, Brettern oder Befestigungswinkeln. Dieser Aufbau dient zugleich zur vertikalen Verbindung der übereinander stehenden Schalbohlen.