RubberElast®

Die Fertigteilabdichtung, die Sie staunen lässt.

Was ist RubberElast®?

Ihre Vorteile auf einen Blick

Technische Daten

Produktvideo

Bildergalerie

Montageanleitung

Was ist RubberElast®?

RubberElast® ist ein international erfolgreiches Abdichtband für Betonfertigteilstöße. Es wird bauseitig durch einfaches Andrücken im Fugenbereich montiert und dichtet durch den Anpressdruck der Betonfertigteile die Fuge druckwasserdicht ab.

Warum RubberElast®?

RubberElast® zeichnet sich durch eine enorm hohe Wasser und Gasundurchlässigkeit, sowie eine hervorragende Beständigkeit gegen wetterbedingte und mechanische Abnutzung aus. RubberElast® behält auch bei tiefen Temperaturen seine Elastizität. Neben der sehr guten Haftung am Beton weist das Fugenband auch ausgezeichnete Adhäsionseigenschaften zu Metallen, Glas und anderen Materialien auf.

Abdichtung von Betonfertigteilen

Der Anteil industriell vorgefertigter Betonelemente steigt weiter an, denn der Wegfall aufwendiger Betonagearbeiten auf der Baustelle bringt eine erhebliche Beschleunigung des Baufortschritts mit sich. Die Realisierung der Fugenabdichtung bedeutete jedoch bisher einen erheblichen Aufwand. So sind vorgefertigte Dichtungsringe nur für standardisierte Rundelemente im Schachtbau verfügbar. Das klassische Mörtelschloß ist selbst bei kleinsten Bewegungen der Fuge extrem rissgefährdet, während der Einsatz von Quellmaterialien ein zusätzliches Verfugen mit einer Mindestbetondeckung voraussetzt. Außenabdichtungen auf bituminöser Basis bieten hier in der Regel keine Dichtigkeit im Druckwasserbereich.

Mit RubberElast® ist nun eine Lösung für das Beton abdichten verfügbar, die extrem schnell und nahezu temperaturunabhängig zu verarbeiten und nach Abschluß der Montage wasserdicht ist, da das Material durch den Anpressdruck sicher mit den Betonelementen verklebt. Dabei bleibt das Material dauerelastisch. Aufgrund seiner Resistenz gegenüber aggressiven Medien bietet RubberElast® eine ideale Möglichkeit, auch im Abwasserbereich eingesetzt zu werden. Für Sicherheit steht das Prüfzeugnis der Materialprüfanstalt Braunschweig.